Dienstag, 1. November 2011

Auf den zweiten Blick

Hallo Schönheiten,

Bedrohliche Erinnerungen an die Vergangenheit


Mal wieder ein Buchreview meiner Lieblichsautorin Jodi Picoult

Kurzbeschreibung
Der Polizist Will liest in Los Angeles eine junge Frau auf, die nicht weiß, wer sie ist. Er hilft ihr und versucht, ihre Identität herauszufinden. Bald meldet sich Alex Rivers, der berühmte Schauspieler, und identifiziert sie als seine schwangere Frau Cassie. Als er ihr den liebevollen Ehemann vorspielt, kehren in ihr bedrohliche Erinnerungen an die Beziehung mit ihm zurück ...

Jodi Picoult versteht es einen mit zu reißen in eine Geschichte. Es geht in deinem Buch um eheliche Gewalt und warum Frauen nicht gehen bzw. Männer. Ich habe schon bessere Bücher gelesen. Aber mit ist teilweise der Atem gestockt. Wer sich für Idiander und Häuslichegewalt "interessiert" für den ist dieses Buch super.


Produktdetails
ISBN-10:
3-492-26311-9
EAN:
9783492263115
Erschienen:
Juli 2011
Verlag:
Piper
Einband
Taschenbuch
Sprache(n):
Deutsch
Auflage:
2. Auflage
Seitenzahl:
446
Gewicht:
320 g
Übersetzer:
Christoph Göhler
Reihe:
Piper Taschenbuch


Kommentare:

  1. das buch hört sich interessant an :DD
    obwohl das buchcover mich nicht so anspricht

    AntwortenLöschen
  2. Du stellst immer so interessante Bücher vor!
    Weiter so.

    AntwortenLöschen
  3. Danke schön :)
    Das freut mich das es dir gefällt :)

    AntwortenLöschen

Philosphien, Gedanken, Fetzen, Erinnerungen, Auf-der-Zunge-Liegendes .. kann hier losgeworden werden.
Solannge du fair bleibst und meine Leser achtest, so wie sie es auch mit dir tun würden.
xoxo